​​​​​​​
Plakat für das Tanzjahr Deutschland 2016
Plakat Lars Harmsen, Photo Niklas Block
Zum Tanzjahr Deutschland 2016 unterstützt die Berliner Agentur Brousse & Ruddigkeit die Tanzszene mit einer eigenen Kampagne. Dafür konnten sie einige bekannte Namen der Design-Szene gewinnen, die sich an der Gestaltung von Plakaten beteiligt haben. Die Bedingungen für die Gestaltung waren simpel: Gestaltet werden durfte lediglich mit 3 Formen und 2 Farben. Die Ergebnisse sind so ähnlich wie komplett verschieden und greifen das Thema »Tanz« alle anders unterschiedlich aber sehenswert auf.

Mit dabei: 
Daniel Arab, Anıl Aykan Barnbrook, Bärbel Bold, Vito Bica, Alexander Branczyk, Lea Brousse, Lev Chestakov, Alexander Egger, Lars Harmsen, Timothy Helmer, Fons Hickmann, Mario Lombardo, Ariane Spanier, Andrea Tinnes, Niklaus Troxler & Li Xu.

Links:

Back to Top